Orthografie, orthografisch

aus Juniorwiki - Klasse 5/6 - http://k6.juniorwiki.org
Wechseln zu: Navigation, Suche

(griechisch) Rechtschreibung; orthografisch meint "die Rechtschreibung betreffend". Das Wort ist eine Zusammensetzung aus dem griechischen "orthos" für richtig, recht, aufrecht und "graphein" schreiben.

Die Orthografie bestimmt, wie einzelne Wörter einer bestimmten Sprache geschrieben werden. Das ist unter anderem deshalb wichtig, weil ein anders geschriebenes Wort auch eine andere Bedeutung haben kann. So ist zum Beispiel eine "Seite" etwas anderes als eine "Saite", eine "Weise" etwas anderes als eine "Waise".

Dagegen ist in einer Grammatik festgelegt, wie Wörter miteinander verbunden werden, um Satzteile und ganze Sätze zu bilden. Und die Interpunktion legt fest, wie Satzteile und Sätze durch Satzzeichen voneinander getrennt werden, damit der Text lesbar ist.

Rechtschreibung

Erlaubt sind neben "Orthografie" und "orthografisch" auch weiterhin die alten Schreibungen mit "ph": "Orthographie" und "orthographisch".

Beispiel

"orthographische Feinheiten" sind solche Schreibweisen, die nur Kenner wissen, weil diese Wörter nur selten vorkommen und gewisse Eigenheiten haben.

Juwinauten, die diesen Beitrag geschrieben haben
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen