Chat, chatten (Fremdwort)

aus Juniorwiki - Klasse 5/6 - http://k6.juniorwiki.org
Wechseln zu: Navigation, Suche

(englisch) "to chat" heißt miteinander reden, plaudern, quatschen, sich unterhalten und austauschen. Es wird "tschät" ausgesprochen. Das Hauptwort dazu ist "der Chat", die Unterhaltung. Die Mehrzahl hierzu sind "Chats".

Im Internet sind Chats unter einer bestimmten Internet-Adresse aufzurufende Räume, in denen sich Menschen miteinander unterhalten können. Dazu schreiben sie meist kurze, einzeilige Nachrichten, die die anderen Chat-Teilnehmer dann sehen und auf die sie dann auch gleich antworten können.

Manchmal gibt es bestimmte Bedingungen, die man erfüllen muss, um einen Chat-Raum betreten zu dürfen: durch Anmeldung oder Prüfung der Identität etwa. Andere Chats sind völlig frei, und jeder kann mitmachen. Dann wieder gibt es Chats, die ein bestimmtes Thema haben, etwa Schach oder Autos. In so einem Chat sind Äußerungen zu anderen Themen nicht erwünscht.

Chats für Kinder und Jugendliche sind meistens moderiert. Das heißt, es gibt einen Moderator, der die Nachrichten prüft, ob sie in Ordnung sind. Erst wenn der Moderator sein Okay gibt, werden die Mitteilungen freigegeben, so dass andere sie lesen können. Ansonsten werden sie geblockt.

Da man bei Chats auch mit Nutzern in Kontakt kommt, die man gar nicht kennt, muss man dann aufpassen. So sollte man etwa Persönliches nicht mitteilen, wie man heißt, wo man sonst noch zu erreichen ist. Viele Chats bieten zum Beispiel auch an, dass man unpassende Beiträge meldet. Dann kümmert sich ein Moderator darum.

Beispiele

"Treffen wir uns nachher noch im Chat?" heißt: Jemand fragt, ob man später noch gemeinsam in einem Chat-Raum ist und sich dort austauscht.

"Lass uns nachher noch chatten" meint: Jemand bietet an, sich später noch in einem bestimmten Chat-Raum zu treffen und sich dort weiter zu unterhalten.

Juwinauten, die diesen Beitrag geschrieben haben
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen